Sprachauswahl

Deutsch|English

Hauptnavigation

Direkt zum Inhalt

Subnavigation

Inhalt

Für die Herstellung unserer Tiefkühlprodukte stehen uns vier Werke zur Verfügung:

Im Werk Bremerhaven, dem größten Standort und Hauptsitz der FRoSTA AG, werden bereits seit 1962 Tiefkühl- Fischprodukte hergestellt. Später kamen Obst- und Gemüseprodukte dazu, in den 80er Jahren dann die Produktion von Tiefkühl-Fertiggerichten.

Unser Werk Rheintal liegt in der Nähe von Worms. Umgeben von Gemüse- und Kräuterfeldern ist dieser Betrieb auf die Verarbeitung von frisch geerntetem Spinat, Kohl und zahlreichen Kräutern spezialisiert. Außerdem befindet sich hier unsere Backstube, in der wir die verschiedensten Teigprodukte herstellen.

Auch unser drittes Werk in Deutschland, Elbtal, befindet sich inmitten einer der besten Gemüseanbaugebiete in Deuschland: der Lommatzscher Pflege in der Nähe von Meißen (Sachsen).

Das Werk Bydgoszcz in Polen, gehört seit 1999 zur FRoSTA AG. Hier werden vor allem Tiefkühl-Fischprodukte und -Fertiggerichte für den osteuropäischen Markt produziert.

Um sich langfristig den Zugang zu wichtigen Bio-Gemüseressourcen in Deutschland zu sichern, hat sich die FRoSTA AG im Dezember 2007 an der Bio-Frost Westhof GmbH in Wöhrden beteiligt. Wir setzen auf ein langfristiges Engagement im Bio-Sektor.