Story : Markus Bockhorn

Markus Bockhorn - Storybild

„Man ist hier keine „Nummer“, sondern jeder ist wichtig. Auch über den Standort Bremerhaven hinaus.“

Markus Bockhorn, Teamleiter IT-Infrastruktur, Bremerhaven

Von der Fachkraft für Lebensmitteltechnik über die Qualitätssicherung bis hin zur Teamleitung für IT-Infrastruktur- über Umwege bin ich zu meinem derzeitigen Job bei der FRoSTA AG gekommen.

1995 schloss ich meine Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei der FRoSTA AG ab. Ich hatte das Glück und wurde übernommen, so dass ich dann einige Jahre in der Qualitätssicherung aktiv war. Im Laufe der Zeit habe ich in einem unserer chemischen Labore eine kleine „Schatten-IT“ aufgebaut – doch ich wurde entdeckt und 1999 von der IT „abgeworben“. Und hier bin auch heute noch tätig.

Heute betreue ich mich mit meinen vier Teamkollegen sämtliche Windows Server Systeme und W-Lan Netzwerke sowie das Internet und Intranet. Neben meiner täglichen Arbeit bin ich noch zu 50% in ein großes Projekt eingebunden. Das bietet Abwechslung und ist super interessant. Zum Beispiel, wenn es einen Produktionsstillstand gibt, der durch IT-Systeme verursacht wurde, muss das Problem schnell behoben werden. Das ist oftmals herausfordernd, aber vor allem auch spannend.

Die Arbeit bei FRoSTA gefällt mir außerdem so gut, weil wir ein super kollegiales Team sind, auch über den IT-Bereich hinaus. Quasi alle Kollegen möchten einem helfen und umgekehrt versucht man auch immer, seinen Kollegen zu helfen. Das ist immer ein total schönes Arbeiten. Man ist hier keine „Nummer“, sondern jeder ist wichtig. Auch über den Standort Bremerhaven hinaus. In allen Werken ist sind alle Kollegen gerne gesehen und sammelt dort spannende Eindrücke. Besonders in der IT arbeiten wir viel mit unseren Standorten zusammen, um sie optimal anzubinden. Zum Beispiel haben wir vor kurzer Zeit, dem Kauf der neuen Marke folgend, das italienische Büro eingerichtet. Somit kann es auch passieren, dass wir dort hinreisen, um uns die Gegebenheiten vor Ort anzusehen.

Jetzt mal ehrlich, wer Geschmack hat, kommt zu FRoSTA – Werden auch Sie Teil des FRoSTA Teams, wenn Sie hungrig auf 100 % spannende Aufgaben sind und gerne im Team arbeiten.